Qualität geht über alles

Das beginnt bei unserer passiv gekühlten SeaLight Leuchtenserie bereits bei der Auswahl der Basismaterialien. So werden für das pulverbeschichtete Gehäuse und die Verschraubungen ausschließlich meerwasserbeständiges Aluminium und V4A Edelstahl verwendet.

Alt Text

Qualität geht über alles

Das beginnt bei unserer passiv gekühlten SeaLight Leuchtenserie bereits bei der Auswahl der Basismaterialien. So werden für das pulverbeschichtete Gehäuse und die Verschraubungen ausschließlich meerwasserbeständiges Aluminium und V4A Edelstahl verwendet.

Alt Text
Alt Text

Auf den Durchblick kommt es an

Eine effiziente Beleuchtung setzt einen durchdachten Aufbau und gute Reinigbarkeit voraus. Dies betrifft neben der reinen Mechanik vor allem auch die optischen Systemkomponenten. Um Kratzer und Vergilbung im optischen Pfad auszuschließen bestehen bei der SeaLight daher sämtliche Deckgläser aus echtem Floatglas.

Auf den Durchblick kommt es an

Eine effiziente Beleuchtung setzt einen durchdachten Aufbau und gute Reinigbarkeit voraus. Dies betrifft neben der reinen Mechanik vor allem auch die optischen Systemkomponenten. Um Kratzer und Vergilbung im optischen Pfad auszuschließen bestehen bei der SeaLight daher sämtliche Deckgläser aus echtem Floatglas.

Alt Text

Bekommen was gebraucht wird

Um die bestmögliche Entwärmung der LEDs zu gewährleisten verwenden wir ausschließlich hochwertiges Aluminiumkernbasismaterial für unsere Emitterplatinen. Jeder Emitter besteht aus zwei getrennt ansteuerbaren LED-Strängen zu je 3 LEDs und ist über eine Steckverbindung mit der zugehörigen Treiberplatine verbunden. Dieser Aufbau ermöglicht eine sehr flexible Einstellung des gewünschten Lichtspektrums und schafft gleichzeitig durch die Möglichkeit des einfachen Wechsels Sicherheit für die Zukunft.

Alt Text

Bekommen was gebraucht wird

Um die bestmögliche Entwärmung der LEDs zu gewährleisten verwenden wir ausschließlich hochwertiges Aluminiumkernbasismaterial für unsere Emitterplatinen. Jeder Emitter besteht aus zwei getrennt ansteuerbaren LED-Strängen zu je 3 LEDs und ist über eine Steckverbindung mit der zugehörigen Treiberplatine verbunden. Dieser Aufbau ermöglicht eine sehr flexible Einstellung des gewünschten Lichtspektrums und schafft gleichzeitig durch die Möglichkeit des einfachen Wechsels Sicherheit für die Zukunft.

Alt Text
Alt Text

Servicewüste Deutschland – nicht mit uns

Eine sorgfältige Materialauswahl, zeitaufwendige Vorversuche, computergestützte Simulationen und viele Optimierungen – all diese Punkte sind elementarer Bestandteil der SeaLight Leuchtenserie. Und all diese Punkte sind es auch, die es uns ermöglichen 3 Jahre Gewährleistung auf unsere Leuchten anzubieten. Und sollte doch einmal etwas kaputt gehen ist das ebenfalls kein Problem – sämtliche Platinen sind Eigenentwicklungen aus unserem Hause und daher jederzeit und vor allem langfristig verfügbar.

Servicewüste Deutschland – nicht mit uns

Eine sorgfältige Materialauswahl, zeitaufwendige Vorversuche, computergestützte Simulationen und viele Optimierungen – all diese Punkte sind elementarer Bestandteil der SeaLight Leuchtenserie. Und all diese Punkte sind es auch, die es uns ermöglichen 3 Jahre Gewährleistung auf unsere Leuchten anzubieten. Und sollte doch einmal etwas kaputt gehen ist das ebenfalls kein Problem – sämtliche Platinen sind Eigenentwicklungen aus unserem Hause und daher jederzeit und vor allem langfristig verfügbar.

Alt Text